+++ Vielen Dank für Ihr Mitwirken und für Ihr Vertrauen! +++

~ 21.12.2017 - 4b - Nele geht nach Bethlehem

Die Schüler/innen der 4 b haben mit ihrer Klassenlehrerin Ulli Liegl und Kollegin Monika Lehnert ein Weihnachtsstück einstudiert: Nele geht nach Bethlehem. Das inhaltlich zum Nachdenken anregende Stück wurde mit Liedern und Musikstücken bereichert. Die Kulissen wurden von Ulli Liegl selbst gemalt. Bei der Generalprobe am Vormittag durften sich die Schüler/innen der Volksschule daran erfreuen.

Die Aufregung war groß. Es wurde Abend, und da waren die Eltern und Großeltern eingeladen.

Die Kulissen, die Gäste und die Frau Lehrerin warten auf den Auftritt der Kinder. Diese haben es spannend gemacht und sich Zeit gelassen.

Mit einem Begrüßungslied und einer tollen Ansprache von Sigurd und Selina ging es los.

Die Geschichtet beginnt: Nele und Mama haben einen Streit. Daraufhin will Nele nach Bethlehem gehen. Sie geht einfach auf die andere Straßenseite. Was sie da alles findet wollen wir nicht verraten. Das gibt es auch zu lesen.

Die Geschichte endet mit großem Applaus und einer Zugabe. Danach gab es großen Andrang beim Abschlussfoto.

Aktuelles:

 


  

Schulobst und SchulmilchPfeil rot

 


 

Fragen und Antworten zu Antigen-Selbsttests für Schulen

Pfeil rot

 

 


 

Antigen-Selbsttests Anleitungsvideo

Pfeil rot

 

 


 

Buspläne

Pfeil rotGültig ab 03.11.2021